V wie vermissen

Über das Vakuum im Leben verwaister Eltern

Unter diesem Titel schreibe ich an meinem zweiten Buch. Die Trauer um meinen Sohn steht im Zentrum und ist nur ein Beispiel für unfassbar viele Schicksale dieser Schwere. Auch hier geht es mir um Sichtbarkeit, Gemeinsamkeit und Verständnis.

Vermissen ist endgültig wie dein Tod.

Ich vermisse dich unter uns Lebenden, unter uns, die deinen Namen kennen.

aus 15/05/2022 Sehnsucht

Vermissen ist wie träumen

– nur rückwärtsgerichtet

maj 14/06/2022